Integration körperpsychotherapeutischer Methoden in die Psychotherapie

Warum diese Fortbildung?

Das Fortbildungsangebot soll einen Einblick darin geben, wie körper­psycho­therapeutische Haltung und Methoden in eine laufende Psychotherapie integriert werden können. Konkrete Methoden und Interventionsmöglichkeiten der Körper­psychotherapie sollen vorgestellt und anhand von Selbst­erfahrungs­elementen erfahren werden.

Für wen ist diese Fortbildung?

Die Fortbildung richtet sich an ärztliche und psychologische Psycho­therapeutinnen und Psycho­therapeuten. Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Detaillierte Fortbildungsinhalte

ECKDATEN ZUR FORTBILDUNG

DOZENTINNEN

Dr. med. Andrea Riedl, Jg. 1978

  • Fachärztin für psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

  • Fachärztin für Innere Medizin

  • Körperpsychotherapeutin DGK/EABP

  • Dozentin an der APM (Akademie für psychosomatische Medizin und Psychotherapie)

  • Supervisorin

  • tätig als Fachärztin im AOK-Institut für psychogene Erkrankungen Berlin

Friederike Böttjer-Rohles, Jg. 1975

  • Diplom-Psychologin

  • Körperpsychotherapeutin

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • Traumazentrierte Fachberaterin und Traumapädagogin

  • Systemische Familien- Sozialtherapeutin

  • Körperpsychotherapeutin DGK/EABP

  • tätig in ambulanter Praxis für körperorientierte Psychotherapie und als freiberufliche Dozentin, Trainerin und Lehrtherapeutin.

DOZENTINNEN

Dr. med. Andrea Riedl, Jg. 1978

  • Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

  • Fachärztin für Innere Medizin

  • Körperpsychotherapeutin DGK/EABP

  • tätig als Fachärztin im Institut für psychosomatische Medizin der AOK Nordost, Berlin

  • Dozentin an der APM (Akademie für psychosomatische Medizin und Psychotherapie)

  • Dozentin am Aus- und Fortbildungszentrum für Transformative Körperpsychotherapie Berlin

  • Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin am IFP (Institut für Psychotherapie Potsdam)

Friederike Böttjer-Rohles, Jg. 1975

  • Diplom-Psychologin

  • Körperpsychotherapeutin

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • Traumazentrierte Fachberaterin und Traumapädagogin

  • Systemische Familien- Sozialtherapeutin

  • Körperpsychotherapeutin DGK/EABP

  • tätig in ambulanter Praxis für körperorientierte Psychotherapie und als freiberufliche Dozentin, Trainerin und Lehrtherapeutin.

SEMINARORT

Die Fortbildung findet in den Räumen der Gefühlsschule Rubeau in Berlin Schöneberg statt. In den Pausen steht ein Aufenthaltsraum mit Tee und kalten Getränken zur Verfügung.

Adresse und Anfahrt:

  • Gefühlsschule Rubeau
    Welserstraße 5-7
    Seitenflügel, 3. OG
    10777 Berlin-Schöneberg

  • U 4 Viktoria-Luise-Platz: 2 min. Fußweg
    U 1 / U 2 / U 15 Wittenbergplatz: ca 10 min. Fußweg
    U 7 Bayerischer Platz: ca 10 min. Fußweg
    U 9 Spichernstraße: ca 10 min. Fußweg

STRUKTUR & TERMINE

Die Fortbildung beinhaltet 6 Module, welche im Abstand von einigen Wochen jeweils Freitags von 15:30 Uhr bis 20:30 Uhr stattfinden. Die sechs Module sind nur als Gesamtpaket buchbar. Die Fortbildung ist von der Ärztekammer Berlin mit insgesamt 48 CME-Fortbildungspunkten (8 Fortbildungspunkte/Modul) zertifiziert. Folgende Modultermine stehen für die nächsten Fortbildungen bereits fest:

Fortbildungstermine 2023

  • MODUL 1: Körpererleben und Affektwahrnehmung
    03. März 2023 | 15:30 Uhr – 20:30 Uhr
  • MODUL 2: Erdung
    31. März 2023 | 15:30 Uhr – 20:30 Uhr
  • MODUL 3: Körperdiagnostik 21. April 2023 | 15:30 Uhr – 20:30 Uhr
  • MODUL 4: Körperpsychotherapeutische Arbeit mit Mimik, Gestik und spontanen Bewegungen
    12. Mai 2023 | 15:30 Uhr – 20:30 Uhr
  • MODUL 5: Verbesserung der Spannungstoleranz / Fähigkeiten zur Selbstberuhigung
    09. Juni 2023 | 15:30 Uhr – 20:30 Uhr
  • MODUL 6: Körperpsychotherapeutischer Umgang mit Ärger / Wut
    23. Juni 2023  | 15:30 Uhr – 20:30 Uhr

KOSTEN

Die Kosten für einen Fortbildungszyklus (á sechs Module) betragen 660,- Euro (110 Euro/Modul). In den Preisen ist die Raummiete enthalten. In den Pausen stehen ein Aufenthaltsraum, Tee und kalte Getränke bereit.

FLYER

VERBINDLICHE ANMELDUNG

Ich freue mich, wenn Sie sich für unsere Fortbildung anmelden! Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das folgende Formular. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit den Kontodaten zur Überweisung des Fortbildungsbeitrages. Nach Zahlungseingang bestätigen wir Ihnen die Teilnahme. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

VERBINDLICHE ANMELDUNG

Ich freue mich, wenn Sie sich für unsere Fortbildung anmelden! Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das folgende Formular. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit den Kontodaten zur Überweisung des Fortbilungsbeitrages. Nach Zahlungseingang bestätigen wir Ihnen die Teilnahme. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.

Pflichtfelder in diesem Formular sind mit einem * gekennzeichnet.

Pflichtfelder in diesem Formular sind mit einem * gekennzeichnet.